Slip Inside You...
  Startseite
  Archiv
  Erotische Lyrik
  Dumme Fragen - Dumme Antworten
  Wenn...
  Ungerade
  ...
  Lieblings Lieder
  Musik
  Nur Worte
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   annschn
   wikinger
   faultier
   Promisc
   Foto der Woche
   rattenkopp


moon phase


http://myblog.de/hoobatante

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gewissen

Du weisst mich stets erregt in deiner Nähe.
Bin der, in den du kommst und gehst.
Kennst jede Heuchelei,
verdirbst mir jeden Schrei
und mein Verlangen.
Träumst du schon ?
Ich fühl dich
und halt es nicht aus, was du in mir bewegst.
Ich lüg nicht.
Halt´s nur nicht mehr aus, dass du im Wege stehst.

Und ich leg mein Gewissen ab,
denn ich hab mein Gewissen satt.
Und da bin ich gewissenhaft,
weil ich jetzt keinen Zweifel hab.

Was quälst du mich ?
Was brauch ich dich ?
Was bringst du mir ?
Mir passiert schon nichts !

Jetzt hab ich dich verbannt und diese Freiheit
macht mich bald dunkel, kalt und blind.
Verfluche deine Kraft, die mich am Kragen packt,
denn meine Sehnsucht träum ich schon.
Ich fühl dich
und halt es nicht aus, was du in mir bewegst.
Ich lüg nicht.
Halt´s nur nicht mehr aus, dass du im Wege stehst.

Und ich leg mein Gewissen ab,
denn ich hab mein Gewissen satt.
Und da bin ich gewissenhaft,
weil ich jetzt keinen Zweifel hab.

Was quälst du mich ?
Was brauch ich dich ?
Was bringst du mir ?
Mir passiert schon nichts !

Mir passiert schon nichts !

[Letzte Instanz]
18.11.06 19:20
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung